EPRA Kennzahlen

Die EPRA (European Public Real Estate Association) hat in den letzten Jahren sogenannte Best Practice Recommendations im Bereich Reporting, Accounting und Corporate Governance von kotierten Immobiliengesellschaften entwickelt. Ziel ist es, die Vergleichbarkeit von Kennzahlen innerhalb der Immobilienbranche sicherzustellen. Neben den EPRA Performance Messungen legt Züblin auch die Berechnung von zusätzlichen unternehmensspezifischen Kennzahlen offen.

A. EPRA Earnings pro Aktie

in Tausend CHF

 

1.4.2019 bis 30.9.2019

1.4.2018 bis 30.9.2018

 

 

 

 

Erfolg der Aktionäre der Züblin Immobilien Holding AG

 

4 426

1 842

 

 

 

 

Anpassungen:

 

 

 

Marktwertveränderung der Anlageliegenschaften

 

–2 968

–1 000

Latente Ertragssteuern auf Anpassung zu EPRA Earnings

 

876

521

Währungsdifferenzen

 

52

65

EPRA Earnings der Aktionäre

 

2 386

1 428

 

 

 

 

Durchschnittliche Anzahl ausstehende Aktien

 

3 317 516

3 318 027

EPRA Earnings pro Aktie

 

0.72

0.43

B. EPRA Eigenkapital und EPRA Eigenkapitalquote

in Tausend CHF

 

30.9.2019

31.3.2019

 

 

 

 

Total ausstehender Aktien per Bilanzstichtag

 

3 315 077

3 318 027

 

 

 

 

Eigenkapital der Aktionäre

 

132 700

131 744

Eigenkapital pro Aktie

 

40.03

39.71

 

 

 

 

Eigenkapital der Aktionäre

 

132 700

131 744

Anpassungen:

 

 

 

Latente Steuern auf Immobilien

 

13 650

13 219

EPRA Eigenkapital der Aktionäre

 

146 350

144 963

EPRA Eigenkapital pro Aktie (EPRA NAV per share)

 

44.15

43.69

 

 

 

 

EPRA Eigenkapital

 

146 350

144 963

Bilanzsumme

 

225 216

213 815

EPRA Eigenkapitalquote

 

65.0%

67.8%

C. EPRA Triple Net Asset Value (NNNAV)

in Tausend CHF

 

30.9.2019

31.3.2019

 

 

 

 

EPRA Eigenkapital der Aktionäre

 

146 350

144 963

Anpassungen:

 

 

 

Latente Steuern (netto)

 

–13 650

–13 219

Abweichung zum Marktwert der Hypotheken

 

–198

–231

EPRA NNNAV

 

132 502

131 513

Anzahl ausstehender Aktien per Stichtag

 

3 315 077

3 318 027

EPRA NNNAV pro Aktie

 

39.97

39.64

D. EPRA Net Yield Disclosure

in Tausend CHF

 

30.9.2019

31.3.2019

 

 

 

 

Marktwert der vermietbaren Anlageliegenschaften mit Transaktionskosten (A)

 

220 330

200 880

 

 

 

 

Jahresmietertrag vermietbare Anlageliegenschaften (B)

 

9 514

8 189

Liegenschaftskosten

 

–730

–736

Jahresmietertrag netto (C)

 

8 784

7 453

Anpassungen für Vermietungsanreize

 

n.a.

n.a.

“Topped-up” Nettoertrag (D)

 

8 784

7 453

 

 

 

 

EPRA Mietertragsrendite, brutto (B/A)

 

4.3%

4.1%

EPRA Mietertragsrendite, netto (C/A)

 

4.0%

3.7%

EPRA “topped-up” NIY (D/A)

 

4.0%

3.7%

E.1 EPRA Leerstandsquote

in Tausend CHF

 

30.9.2019

31.3.2019

 

 

 

 

Geschätzter Marktmietertrag des Leerstands (A)

 

760

914

Geschätzter Marktmietertrag für das ganze Portfolio (B)

 

9 558

8 506

EPRA Leerstandsquote (A/B)

 

8.0%

10.7%

E.2 Züblin Leerstandsquote

in Tausend CHF

 

30.9.2019

31.3.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschätzter Marktmietertrag des Leerstands (A)

 

760

914

Jahresmietertrag Soll für das ganze Portfolio (B)

 

10 274

9 103

Züblin Leerstandsquote (A/B)

 

7.4%

10.0%